Alle Gemeinden Balzers Triesen Triesenberg Vaduz Schaan Planken
Eschen Mauren Gamprin Schellenberg Ruggell  
Namensuche      Liste
Mattlaweg  (Vaduz)
480 m; 757,530 - 223,680 4-O

m̀atl½w̄‰g (d¼r ~ / —̂m- / —̂m- / fœ̂m-)
Weg im Mettelfeld, von der Feldstrasse zum Kartennaweg.

Volkstümliches
Hier hatte Gottfried Sele ein Haus gebaut; seine Vorfahren stammten ab der Mattla in Triesenberg.

Deutung
Verbindung von dt. Weg mit dem Triesenberger Flurnamen Mattla, offenbar anknüpfend an die Herkunft des Erbauers eines Hauses in diesem Gebiet. Zur Person von Gottfried Sele (1909-1980) vgl. Bucher 1986, 7/248.

Matte
Weg