Alle Gemeinden Balzers Triesen Triesenberg Vaduz Schaan Planken
Eschen Mauren Gamprin Schellenberg Ruggell  
Namensuche      Liste
Wissscheldwandtöbili  (Triesen)
6-U

*w̄Œ¹̜ś“ltwant̊œb”l—
Unbekannt. Nach Ospelt 1911, 98 bei der Wissscheldwand gelegen.

Bisherige Nennung
Ospelt 1911, 98: Schildwandtobel, das weiße - [s w̠Œ¹s ̜ś“ltwant̊œbili].

Deutung
'Kleine enge (Wald-)Schlucht bei der Wissscheldwand'.

weiss
Schild
Wand
Tobel