Alle Gemeinden Balzers Triesen Triesenberg Vaduz Schaan Planken
Eschen Mauren Gamprin Schellenberg Ruggell  
Namensuche      Liste
Notz  (Triesen)
1890 - 2130 m; 763,8 - 214,7 10-X

nœts (d¼r ~ / —̠n- / —m ~ / fœm ~)
Talkessel in Valüna, südöstlich der Alphütte im Obersäss2, durch Geröllhalden eingerahmt, teilweise Weide.

Bisherige Nennungen
Ospelt 1911, 132: Nutz [im nœts].
Seli 1912, 113: Nutz, im -.

Deutung
Unsicher. Falls der Name deutsch ist, kann mda. Notz( a) m. 'Ertrag, Nutzen' angesetzt werden. Bei der Bezeichnung dieses steinigen Hochtales könnte es sich möglicherweise auch um einen Spottnamen in der Bedeutung 'Gebiet das kaum Nutzen erbringt' handeln.

Nutzen