Alle Gemeinden Balzers Triesen Triesenberg Vaduz Schaan Planken
Eschen Mauren Gamprin Schellenberg Ruggell  
Namensuche      Liste
Kirchweg  (Triesen)


Unbekannt. Weg von Triesenberg zur (einstigen) †Kirche2 am Lehaböchel. Führt durch das Gebiet Fanola. Örtlich identisch mit †Alpweg.

Historische Belege
1434* Kilchweg (RA 12/2/1/7; S. 12, Z 7): "Vlrich Pitschen von Thrisen zinsst ... ab seinem haúß, ... vnd ab dem Gärtlin dabeý gelegen zúe Thrisen, stost ... an den ~, ledig, Besiglet anno 1434."
1759 Kirchweeg (AS 2/8; fol. 134r, Z 4): "... weingarten, stoßt ... gegen Rhein an ~"
1781 Kilch- [weg] (PfAT 1781; S. 40, Z 9): "So dann der ganze Jnfang an der oberen Vanolen, stost abw[erts] an den ~ und Alpweg"

Deutung
'Weg zur Kirche'.

Kirche
Weg