Alle Gemeinden Balzers Triesen Triesenberg Vaduz Schaan Planken
Eschen Mauren Gamprin Schellenberg Ruggell  
Namensuche      Liste
Flochtweg  (Triesen)
530 m; 758,550 - 216,450 5-V

fl̀œ¿tw̄‰g (d¼r ~ / tsœm ~ / b—m ~ / fœm ~)
Waldweg vom Zepfelwäldle (Balzers) in das Lawenatobel über Matruela und Bad Vogelsang nach Triesenberg und dann vom Wangerbärg weiter über Steinord zum Alta Tunnel ins Saminatal. In Balzers wird er Flüchtlingsweg genannt (siehe dort).

Deutung
'Fluchtweg'. Der Name ist zu verstehen als 'Weg, auf dem die Bevölkerung im Falle einer militärischen Besetzung des Landes während des Zweiten Weltkrieges in die Alpen geflohen wäre'.

Flucht
Weg