Alle Gemeinden Balzers Triesen Triesenberg Vaduz Schaan Planken
Eschen Mauren Gamprin Schellenberg Ruggell  
Namensuche      Liste
Stollenacker  (Schellenberg)
7-D

Unbekannt. Nach Ospelt 1911, 105 im Hinteren Schellenberg, beim Freschböchel gelegen.

Bisherige Nennung
Ospelt 1911, 105: Stohlenacker, Stollenacker, auf dem, im -.

Deutung
a) 'Acker einer Person oder Familie namens Stoll'. Der angesetzte Familienname ist bei uns allerdings nicht bezeugt.
b) Dt. Stollen m. 'grosses Stück, Klumpen' kommt nach Id. 11, 278 als Geländebezeichnung mit der Bedeutung 'Felskuppe, schmaler, hoher Fels; kleiner Bergabhang, Steigung des Weges' verbreitet vor; als Erstglied in Komposita erscheint es (ibid. 281) unter anderem auch im Namen Stollen-Acker Beggingen SH. Die genauen Benennungshintergründe sind in unserem Fall nicht mehr auszumachen.

Stoll
Stollen
Acker