Alle Gemeinden Balzers Triesen Triesenberg Vaduz Schaan Planken
Eschen Mauren Gamprin Schellenberg Ruggell  
Namensuche      Liste
Mösle  (Schellenberg)
635 m; 760,00 - 233,58 6/7-E

m̏¡sl“ (s ~ / —s ~ / —̂m- / f¡̂m-)
Feuchte Wiesensenke auf dem Mittleren Schellenberg, östlich der Landstrasse, teilweise aufgeschüttet.

Bisherige Nennung
Ospelt 1911, 76: Mösle, im - [im m̍¡sl“].

Deutung
'Kleines Feuchtgebiet'.

Moos