Alle Gemeinden Balzers Triesen Triesenberg Vaduz Schaan Planken
Eschen Mauren Gamprin Schellenberg Ruggell  
Namensuche      Liste
Rosagartaweg  (Schaan)
445 m; 756,610 - 227,270 3-K

r̓œs½g̠art½w̄‰g (d¼r ~ / tsœm ~ / ¥f¼m ~ / fœm ~)
Feldweg nordwestlich des Dorfes, führt von der Benderer Strasse bis zum Fenkeriweg. Auf der Flurnamenkarte mit Rosagartagass bezeichnet.

Bisherige Deutung
Frick 1974b, 28: Rosengartenweg. Zu Rââssen 'Wassergruben, in welche die ausgerissenen Hanf- und Flachsstengel zum Rötzen (Fäulen) gelegt werden'.

Besprechung der bisherigen Deutungen
Nipps Ausblick in die frankoprovenzalischen Dialekte der Westschweiz muss hier als recht aussichtslos erscheinen; das anvisierte frankoprovenzalische ritta 'ruelle' lässt sich umso weniger in unseren Raum übertragen, als auch walserische Vermittlung nicht auszumachen ist.

Deutung
Wegbezeichnung mit Bezug auf das Gebiet Rosagarta, wo der Weg seinen Ausgangspunkt hat.

rössen
Garten
Weg