Alle Gemeinden Balzers Triesen Triesenberg Vaduz Schaan Planken
Eschen Mauren Gamprin Schellenberg Ruggell  
Namensuche      Liste
Wegacker  (Ruggell)
433 m; 757,90 - 234,10 4-D

w̓‰ǵak¼r (d¼r ~ / —n ~ / —m ~ / ¥s¼m ~)
Wiese im Dorf, Raum Spiegel, zwischen Tüfenacker und Grabenacker.

Historische Belege
1720 Weeg Ackher (AS 2/4; fol. 85r, Z 23-24): "... beý der Waßer Stapffen der ~ genandt."
1728 Weeg Ackher (AS 2/6; fol. 47r, Z 23): "... im Kellers Feldt der ~ genant."
1738 Weegackher (RA 44/I/15; fol. 1r, Z 21): "... der ~ in Kellersfeld."

Bisherige Nennung
Ospelt 1911, 114: Wegacker [im w̠‰gak¼r].

Deutung
'Acker, über den oder an dem vorbei ein Weg führt'.

Weg
Acker