Alle Gemeinden Balzers Triesen Triesenberg Vaduz Schaan Planken
Eschen Mauren Gamprin Schellenberg Ruggell  
Namensuche      Liste
Schwemmle  (Planken)
1050 m; 760,70 - 228,45 7-J

̜sẁ“̂ml“ (¹- / —¹- / —m ~ / ¥s¼m ~)
Waldhang westlich unter dem Höberg. Auf der Landeskarte nicht als Plankner, sondern als Gampriner Gebiet eingetragen. Gehört jedoch zu Planken. Örtlich identisch mit Tränkiwald.

Deutung
Verkleinerungsform zu Schwamm m. in der Bedeutung 'kleine, gerodete Waldfläche, auf der bereits Gestrüpp wächst'; auch 'kleiner abgedorrter, noch aufrecht stehender Baumstamm'.

Schwamm