Alle Gemeinden Balzers Triesen Triesenberg Vaduz Schaan Planken
Eschen Mauren Gamprin Schellenberg Ruggell  
Namensuche      Liste
Scheidgraba  (Gamprin)
440 m; 756,900 - 229,070 3-I

̜s̀‰›kr̄ab½ (d¼r ~ / ts¬m ~ / b—m ~ / f¡m ~)
Grösster Entwässerungsgraben im Riet. Örtlich identisch mit Grenzgraba1.

Historische Belege
1683 (1685) Graben (PfABe Urb 1683; S. 169, Z 15): "... Riedtmadt, dz Mühlen madt genant, ... stost gegen Schan an den ~ ..."

Deutung
'Grenzgraben, der (das Liechtensteiner Unterland vom Oberland) scheidet.'

scheiden
Graben