Alle Gemeinden Balzers Triesen Triesenberg Vaduz Schaan Planken
Eschen Mauren Gamprin Schellenberg Ruggell  
Namensuche      Liste
Möslewald  (Gamprin)
520 - 630 m; 760,25 - 229,60 7-I

m̐¡sl‡w̓al (d¼r ~ / —n ~ / —̂m- / ¥s¼̂m-)
Waldhang am Nendler Berg, westlich unter dem Mösleberg, zwischen Mösle und Rain.

Bisherige Nennung
Ospelt 1911, 76: Möslewald [d¼r m̮¡sliw̓al].

Deutung
'Wald beim Gebiet Mösle'.

Moos
Wald