Alle Gemeinden Balzers Triesen Triesenberg Vaduz Schaan Planken
Eschen Mauren Gamprin Schellenberg Ruggell  
Namensuche      Liste
Fallsbüel  (Gamprin)
3-G

*f́alsb̊¬¼l (—m ~)
Unbekannt. Nach Ospelt 1911, 36 in Bendern in der Umgebung der Hueb gelegen.

Bisherige Nennung
Ospelt 1911, 36: Fallsbüehl, im - [im fa̡lsb̊u¼l].

Deutung
Wohl 'Hügel, Anhöhe bei (der Flur mit dem abgegangenen Namen) *Falls'. Siehe die Ausführungen bei †Fallsbünt Au.

aual
Büel