Alle Gemeinden Balzers Triesen Triesenberg Vaduz Schaan Planken
Eschen Mauren Gamprin Schellenberg Ruggell  
Namensuche      Liste
Strittplatz  (Balzers)
1690 m; 762,55 - 217,00 9-U/V

̜stŕŒpl̀ats (d¼r ~ / šn ~ / šm ~ / fœm ~)
Weide auf Gapfahl, südöstlich der Schwarza Wand, an der Grenze zur Alp Valüna (Triesen). Von den Triesnern Schelmaplatz genannt.

Bisherige Deutungen
Ospelt 1911, 138: Strittplatz [im ̜str”tplats].
Frick 1955, 92: Strittplatz. Zu dt. Streit. Analog zu Spannrüti Balzers.
Frick 1955, 89: Strittplatz. Wird erwähnt in Zusammenhang mit Friedböden im untern Naaftal (Gritsch/Valüna), welches nicht als begrifflicher Gegensatz zu Strittplatz aufzufassen sei.

Besprechung der bisherigen Deutungen
Die Herkunft des Namens ist richtig erkannt.

Deutung
'Kampfplatz', hier mit Frick 1955 eher 'Platz, der Gegenstand (oder Schauplatz) eines (Grenz-)Streites war'. Auch die in Triesen für diese Örtlichkeit übliche Bezeichnung Schelmaplatz (siehe dort) könnte auf einen solchen Streit hindeuten, falls dort nicht Schelm m. in der Bedeutung 'Aas' vorliegt. Siehe auch Sparütte und †Spenn Wis mit heute veraltetem Spann m. 'Streit, Zwist'.

Streit
Platz
Säga (B)
Sägatöbele (B)
Sägaweier (B)
Salbofa (B)
Saltner Riet (B)
Sand (B)
Säss1 (B)
Säss2 (B)
Säss3 (B)
Säss4 (B)
Säss, ossera...
Säss, vorder...
Sattel (B)
Sattelstein (B)
Sätz (B)
Sauboda (B)
Sauboda, obe...
Sauboda, und...
Sauloch (B)
Saurenacker (B)
Saustech (B)
Schafälple (B)
Schafälple, ...
Schafälple, ...
Schafbleikin (B)
Schafkromma (B)
Schafkromma,...
Schaflager (B)
Schafskopf (B)
Schafweid (B)
Schala (B)
Schalerätsch (B)
Schanz (B)
Schefflände (B)
Scheuakopf (B)
Schinabrogg (B)
Schinder Gäs...
Schinderplat...
Schlatt (B)
Schlechta Ga...
Schlepf (B)
Schlepf, obe...
Schlepf, oss...
Schliessa (B)
Schloss (B)
Schloss Hald...
Schloss Haup...
Schloss Riet...
Schloss, hin...
Schloss, und...
Schlossbach (B)
Schlossböche...
Schlossbonge...
Schlossgarta (B)
Schlossgut1 (B)
Schlossgut2 (B)
Schlossgut3 (B)
Schlossweg (B)
Schlosswinge...
Schmalzbünt (B)
Schmiten (B)
Schneeflocht1 (B)
Schneeflocht2 (B)
Schregres (B)
Schrofen (B)
Schuelfünd1 (B)
Schuelfünd2 (B)
Schuelguet (B)
Schule, bei ...
Schulstrasse (B)
Schwarz Tobe...
Schwarz Wand (B)
Schwarza Wal...
Schwarzen Pl...
Schwemme (B)
Schwemmerank (B)
Schwemmewald (B)
Sebalöcherba...
Sechste Läng...
Sechste Lini...
Selbergiessa (B)
Selbergiessa...
Sellas (B)
Selvaplana (B)
Senne (B)
Sepp Lunzes ...
Siebte Länge (B)
Siebte Linie (B)
Simmasrank (B)
Soldatastück...
Sömele (B)
Sorta (B)
Sparütte (B)
Spenn Wis (B)
Sperwen Au (B)
Spitz Wies (B)
Spitzäckerle (B)
Spitzagud (B)
Spitzagul (B)
St. Anna (B)
St. Anna, un...
St. Annabeld (B)
St. Florini ...
St. Florinsl...
St. Florinus...
St. Katrinab...
St. Martinsb...
St. Niklas G...
St. Peter (B)
Stadel (B)
Stadelacker (B)
Stadelbach (B)
Städele (B)
Städeleweg (B)
Stallbünt (B)
Stampen (B)
Stapfen (B)
Stech, mettl...
Stech, obera...
Steg, bei de...
Stegersbonge...
Steig, under...
Steiggass (B)
Steigwesa (B)
Stein1 (B)
Stein2 (B)
Stein, under...
Steinbödele (B)
Steinbroch, ...
Steinbröchle (B)
Steinbruch (B)
Steinen Stap...
Steinernen T...
Stöck (B)
Stockwald (B)
Stofel (B)
Stogla (B)
Stötz (B)
Stralegg1 (B)
Stralegg2 (B)
Straleggkopf (B)
Streue (B)
Strittplatz (B)
Strittwald (B)
Stüdeli (B)
Studentaplat...
Summerhau (B)