Alle Gemeinden Balzers Triesen Triesenberg Vaduz Schaan Planken
Eschen Mauren Gamprin Schellenberg Ruggell  
Namensuche      Liste
Rinderstöfele  (Balzers)
9-U/V

*r̀Œnd¼r̜st̋¡f“l“
Unbekannt. Nach Ospelt 1911, 133 im Grenzgebiet der Alpen Gapfahl und Valüna (Triesen) gelegen.

Historische Belege
1651 Rinderstafel (GAT U 31; Z 8): "... Oberen Säss hinder dem ~ ..."

Bisherige Nennung
Ospelt 1911, 133: Rinderstäfele, das - [s rind¼r̜st̮¡f“l“].

Deutung
'Kleiner, ebener (Lager-)Platz für Rinder'.

Rind
Stafel