Alle Gemeinden Balzers Triesen Triesenberg Vaduz Schaan Planken
Eschen Mauren Gamprin Schellenberg Ruggell  
Namensuche      Liste
Giranest  (Balzers)
750 - 1000 m; 758,50 - 215,85 5-W

ḡ‘¼r¼ǹ‰̜st (s ~ / šs ~ / šm ~ / fœm ~)
Felsiger Berghang unter dem Mittagspitz, südlich der Hochplatta.

Bisherige Nennung
Ospelt 1911, 46: Gierennest [bim ḡ‹raǹ‰̜st].

Deutung
In den alpinen Mundarten wird mit Gir m. bzw. Geier m. jeder grössere Raubvogel, speziell aber der Adler bezeichnet. Giranest bedeutet somit 'Geiernest' bzw. 'Adlernest'. Da sich der Geltungsbereich des Namens ausgedehnt hat, ist er als 'Berghang, wo sich ein Adlerhorst befindet' zu verstehen.

Gir
Nest