Alle Gemeinden Balzers Triesen Triesenberg Vaduz Schaan Planken
Eschen Mauren Gamprin Schellenberg Ruggell  
Namensuche      Liste
Entamoos  (Balzers)
470 m; 757,7 - 216,4 4-V

̀‰nt¼m̄œs (s ~ / šs ~ / šm ~ / ¥s¼m ~)
Wiese und Wald zwischen Landstrasse und Alta Bach, nördlich der Hochbrogg.

Bisherige Nennung
Ospelt 1920, 69: Entenmoos im - [im “nt¼m̠œs].

Volkstümliches
Heisst so, weil hier Wasserlöcher waren, in denen immer Enten schwammen.

Deutung
'Riedgebiet, wo sich (an den dortigen Tümpeln) Enten aufhalten'. Zu Moos n. 'Moor; sumpfiger Wiesen-, Streu-, Waldboden; feuchtes, sumpfiges Land, auf dem nur kurzes Streugras wächst'.

Ente
Moos