Alle Gemeinden Balzers Triesen Triesenberg Vaduz Schaan Planken
Eschen Mauren Gamprin Schellenberg Ruggell  
Namensuche      Liste
Stiersfeld  (Schellenberg)
7-D

Unbekannt. Gut im Hinteren Schellenberg, zwischen Gansegeta und Rain gelegen.

Historische Belege
1363* Stiersveld (LUB I/3; S. 293): "Thoman Rauch gibt von des gibt [gestrichen] ~"
1613/14 Stiers Veldt (HALV HSK 7,28; HSK 28, S. 72): "Das Veldt genant ~, stosst aufwert an Gensen Egarten, Abwert ans guett genant rain ..."

Deutung
a) 'Acker- und Wiesland einer Person oder Familie namens Stier'. Der Familienname taucht sporadisch bei uns auf; er ist auch für das benachbarte Tosters historisch bezeugt.
b) Ein Zusammenhang mit dem Appellativ Stier m. 'männliches Rind' ist wohl auszuschliessen; es hiesse dann *Stierenfeld.
c) Die Lage der Örtlichkeit auf dem Hinteren Schellenberg schliesst wohl auch einen Anschluss an Spiers- aus, wie er für das folgende Stiersloch (s. d.) möglich ist.

Stier
tschep
Feld