Alle Gemeinden Balzers Triesen Triesenberg Vaduz Schaan Planken
Eschen Mauren Gamprin Schellenberg Ruggell  
Namensuche      Liste
Leha  (Ruggell)
435 m; 758,25 - 233,55 5-E

l̓“h½ (s ~ / —s ~ / —m ~ / ¥s¼m ~)
Wiesen und Bäume im Oberwiler, am südwestlichen Ende des Gebiets Berg.

Historische Belege
1363* lehen (LUB I/3; S. 295): "Die wiss zue dem ~"
1792 Lehen (RA 46-5; fol. 4v, Z 15): "... Heú Gúeth im ~"

Bisherige Nennungen
Ospelt 1911, 68: Lehen [im l̠“xa].
Ospelt 1911b, 14: Im Lehen.

Deutung
Älter mda. Leha n. 'Lehen, Pacht, Lehenshof'.

Lehen