Alle Gemeinden Balzers Triesen Triesenberg Vaduz Schaan Planken
Eschen Mauren Gamprin Schellenberg Ruggell  
Namensuche      Liste
Furt  (Ruggell)


Unbekannt. Nicht lokalisierbar.

Historische Belege
1363* furt (LUB I/3; S. 295): "Auff dem ~ ..."

Deutung
Zu Furt f. (mhd. furt f./m.) 'Durchfahrt durch eine Zaunlücke', 'Fluss-, Bachübergang', 'Rinnsal, Bett eines Flusses oder Baches', 'Wassergraben in Feldern oder Wiesen'.

Furt