Alle Gemeinden Balzers Triesen Triesenberg Vaduz Schaan Planken
Eschen Mauren Gamprin Schellenberg Ruggell  
Namensuche      Liste
Fescherböchel  (Ruggell)
460 m; 758,40 - 233,55 5-E

f́“¹̜s¼rb̊œhÆ (d¼r ~ / ts¬m ~ / b—m ~ / fœm ~)
Flach ansteigendes Wiesland am südöstlichen Dorfrand, im Gebiet Berg. Örtlich identisch mit Albersberg und Albersböchel.

Deutung
Das Bestimmungswort Fescher ist Hausname (s Feschers) in Ruggell: 'Anhöhe, Hügel einer Familie mit dem Hausnamen Fescher'. Zur Familie vgl. Spalt/Büchel 1990, 49.

Fischer
Bühel