Alle Gemeinden Balzers Triesen Triesenberg Vaduz Schaan Planken
Eschen Mauren Gamprin Schellenberg Ruggell  
Namensuche      Liste
Feldile  (Ruggell)


Unbekannt. Nicht lokalisierbar.

Historische Belege
1619 Veldile (GAR U 25; Z 31): "... in den hohen F¨elben, so vff dem Roggeller gemeinen ~ stath."

Deutung
Diminutiv Feldile n. zu mda. Feld n. 'zum Ackerbau bestimmtes Land; Wiesen- oder Weideland', kollektiv für 'Acker- und Wiesland ausserhalb des Dorfes': 'Kleines Feld'.

Feld