Alle Gemeinden Balzers Triesen Triesenberg Vaduz Schaan Planken
Eschen Mauren Gamprin Schellenberg Ruggell  
Namensuche      Liste
Eichlerenfeld  (Ruggell)


Unbekannt. Nicht lokalisierbar; möglicherweise auch zu Gamprin.

Historische Belege
1690 Aichleren Veldt (PfABe 29/3; fol. 5r, Z 7-8): "... ab der vsseren Wýß in der ~ ..."

Deutung
Zu mda. Feld n. 'zum Ackerbau bestimmtes Land; Wiesen- oder Weideland', kollektiv für 'Acker- und Wiesland ausserhalb des Dorfes'; Eichlera f. heisst 'Ort, wo es viele Eicheln hat' (Kollektivbildung auf -era zu mda. Eichla f. 'Eichel'): 'Feld bei der *Eichlera'.

Eichel
Feld