Alle Gemeinden Balzers Triesen Triesenberg Vaduz Schaan Planken
Eschen Mauren Gamprin Schellenberg Ruggell  
Namensuche      Liste
Suhala  (Gamprin)
3-G/H

*s̓¥h̄al½ (t-)
Unbekannt. Nach Ospelt 1911, 100 in Bendern, südlich der Kirche gelegen.

Bisherige Deutungen
Ospelt 1911, 100: Schweinhalden, die - [t s̓uh̠ala].
Frick 1954c, 133: Sauhalde. Zu dt. Sau.

Wertung der bisherigen Nennung
Ospelt gibt eine elliptische Form Schaaner zu dem in den Belegen gesicherten alten Namen Schaaner Acker.

Deutung
'Abhang, auf dem die Schweine weiden'.

Sau
Halde