Alle Gemeinden Balzers Triesen Triesenberg Vaduz Schaan Planken
Eschen Mauren Gamprin Schellenberg Ruggell  
Namensuche      Liste
Steinbruch  (Gamprin)
4-E/F

Unbekannt. Wald in der Kratzera, im nördlichen Gemeindeteil.

Historische Belege
1785 Steinbr̀uch (AS 2/13; F 20ar, Z 8): "Ein Stúck Wald in der Kräzern, im ~ genannt, stost ... gegen Rhein an die Statthalterey zú Bendern."

Deutung
'Steinbruch; Ort, wo Steine gebrochen werden'.

Stein
Bruch