Alle Gemeinden Balzers Triesen Triesenberg Vaduz Schaan Planken
Eschen Mauren Gamprin Schellenberg Ruggell  
Namensuche      Liste
Singer Au  (Gamprin)


Unbekannt. Nicht lokalisierbar.

Historische Belege
1667 Singer ow (GAG U 8; Z 9): "... Stost ... obnen Ze an der ~ vnd güeter ..."

Deutung
'Auland einer Person oder Familie namens Singer'. Der Familienname ist bereits 1363 für Gamprin bezeugt (vgl. LUB I/3, 293 und 313). Ob allenfalls die Formen Singer und Signer (siehe oben bei †Signers Acker) nur graphische Varianten desselben Familiennamens sind, muss offen bleiben; zwingend ist dies jedenfalls nicht.

Singer
Au