Alle Gemeinden Balzers Triesen Triesenberg Vaduz Schaan Planken
Eschen Mauren Gamprin Schellenberg Ruggell  
Namensuche      Liste
Selenfeld  (Gamprin)


Unbekannt. Nicht lokalisierbar.

Historische Belege
1682 Selenfeld (AS 2/24; fol. I 10v, 4. Sp. Z 11-12): "1 Stuck Gút im ~ der Sängerhof genannt."

Wertung des historischen Belegs
Wohl zu lesen als *Seelefeld.

Deutung
Vielleicht 'Acker- und Wiesland beim Gebiet †Seele'.

See
Feld