Alle Gemeinden Balzers Triesen Triesenberg Vaduz Schaan Planken
Eschen Mauren Gamprin Schellenberg Ruggell  
Namensuche      Liste
Schuelgrütt  (Gamprin)
490 m; 756,920 - 231,820 3-G

̜s̀¬¼lgr̋¥t (¹- / —¹- / —m ~ / f¡m ~)
Platz beim Gemeindehaus von Gamprin, an das Gebiet Grütt angrenzend.

Bisherige Nennung
Ospelt 1920, 76: Schulgereut, im - [im ̜su¼lkrüt].

Deutung
Grütt ist Kollektivbildung auf Ge- zu rütten 'reuten, roden' in der Bedeutung 'Rodung, das Gerodete'. Hier wohl nicht 'Rodung bei der Schule', sondern vielmehr 'Teil des Gebietes Grütt, wo die Schule steht'. Siehe Grütt.

Schule
rütten