Alle Gemeinden Balzers Triesen Triesenberg Vaduz Schaan Planken
Eschen Mauren Gamprin Schellenberg Ruggell  
Namensuche      Liste
Schenkamöhle  (Gamprin)
6/7-I

Unbekannt. Nach Ritter 1974, 68 im Wald ob Nendeln, also am Nendler Berg gelegen.

Bisherige Deutungen
Ritter 1974, 68: Schenkamöhle. Nach dem Namen der Besitzerfamilie.

Wertung der bisherigen Nennung
Ospelt gibt eine elliptische Form Schaaner zu dem in den Belegen gesicherten alten Namen Schaaner Acker.

Deutung
'Mühle, die von einer Person oder Familie namens Schenk betrieben wird'.

Schenk
Mühle