Alle Gemeinden Balzers Triesen Triesenberg Vaduz Schaan Planken
Eschen Mauren Gamprin Schellenberg Ruggell  
Namensuche      Liste
Heilige Acker  (Gamprin)
3-G

Unbekannt. Gut in der Grossabünt.

Historische Belege
1726 heilige Acker (AS 2/5; fol. 131r, Z 21): "... der ~ in der grossen Bündt ..."

Deutung
'Heiliger Acker', d. h. 'Acker, der im Besitz der Kirche ist', falls nicht (mit gleicher Bedeutung) ursprünglich *des Heiligen Acker 'Acker, der dem Heiligen, nämlich dem Kirchenheiligen, also dem Patrozinium gehört'.

heilig
Acker