Alle Gemeinden Balzers Triesen Triesenberg Vaduz Schaan Planken
Eschen Mauren Gamprin Schellenberg Ruggell  
Namensuche      Liste
Hanneslis  (Gamprin)
505 m; 757,25 - 232,30 4-F

h̀a̠n¼sl—s (s ~ / —s ~ / —s ~ / f¡s ~)
Wiesen und Häuser in Gamprin, zwischen Höf und Jederfeld.

Volkstümliches
Nach dem Sippennamen s Hanneslis für eine Familie Büchel.

Deutung
Elliptische Genitivform zum Vornamen Hannesli, Verkleinerungsform zu Hannes, seinerseits Kurzform von Johannes. Also 'Grundstück, das «s Hanneslis» gehört'. Zur Gampriner Sippschaft s Hanneslis siehe Tschugmell/Näscher 1977, 16; Näscher 1995, 25.

Johannes