Alle Gemeinden Balzers Triesen Triesenberg Vaduz Schaan Planken
Eschen Mauren Gamprin Schellenberg Ruggell  
Namensuche      Liste
Loderen  (Mauren)
6-G

Unbekannt. Acker im flachen Gelände unter dem südwestlichen Dorfteil, zwischen Delehala und Böner.

Historische Belege
1698* Loderen (LUB I/4; S. 531): "Ain Ackher zúe ~ aúfwerrts an Tillehaldt, hinden an Behnler"

Deutung
Unbekannt. Wäre allenfalls an mda. /l̓at¼r½/ f. 'Leiter', in der Nachbarschaft /l̓¡t¼r½/, zu denken (vgl. dazu auch die historische Graphie laderen beim nachfolgenden Namen †Loderen Graben)?