Alle Gemeinden Balzers Triesen Triesenberg Vaduz Schaan Planken
Eschen Mauren Gamprin Schellenberg Ruggell  
Namensuche      Liste
Klosawäle  (Mauren)
550 - 620 m; 760,30 - 233,21 7-E

̅kl̓¡s½w̄Šl‡ (s ~ / —s ~ / —m ~ / f¡m ~)
Steil abfallender Waldhang im nordöstlichsten Zipfel von Mauren, nördlich des Fehraguet, an der Landesgrenze zu Österreich.

Deutung
Klos, gesprochen /̅kl̓¡s/, ist Kurzform von Nikolaus. Also 'Wäldchen eines Mannes mit dem Rufnamen Klos'. Siehe †Klasenbünt.

Nikolaus
Wald