Alle Gemeinden Balzers Triesen Triesenberg Vaduz Schaan Planken
Eschen Mauren Gamprin Schellenberg Ruggell  
Namensuche      Liste
Kaplanei  (Mauren)
480 m; 759,450 - 232,190 6-F

̅ḱapl½ǹŠ› (̡k- / —̡k- / —r ~ / f¡r ~)
Einstiges Haus in Meldina, nordöstlich ob der Schule. Vormals herrschaftliche Weinkelter (siehe †Herrschafttorggel). Zur Geschichte der Kaplanei, welche 1994 abgebrochen wurde siehe Büchel 1916, 18f. und Kieber/Jäger 1996.

Deutung
'Haus, Amtswohnung des Kaplans'.

Kaplanei