Alle Gemeinden Balzers Triesen Triesenberg Vaduz Schaan Planken
Eschen Mauren Gamprin Schellenberg Ruggell  
Namensuche      Liste
Kanellienerli  (Mauren)


Unbekannt. Nicht lokalisierbar.

Historische Belege
1698* Kanellienerli (LUB I/4; S. 486): "Ain fürhaúbt, genant ~ stost oben an der c[l]osterherren gúet"

Wertung des historischen Belegs
In LUB I/4, 486, Anm. 6 wird der Name als unbekannt bezeichnet; weiter (mit Bezug auf die unten verzeichnete Erwähnung bei Ospelt 1911, 60): "NB disses ist beÿ der renovation nit gefunden worden" (Abschrift [scil. des Landesurbars] 1700, 87). Die auf uns gekommene Form trägt deutliche Spuren von Entstellung; eine Rekonstruktion scheint aussichtslos.

Deutung
Unbekannt. Auf die überlieferte Form ist kein Verlass.