Alle Gemeinden Balzers Triesen Triesenberg Vaduz Schaan Planken
Eschen Mauren Gamprin Schellenberg Ruggell  
Namensuche      Liste
Rossen  (Eschen)
5-G

Unbekannt. Stelle östlich bei Eschen, bei der Leimgrueb.

Historische Belege
1700* rossen (LUB I/4; S. 550): "St. Lucij gúeth ob den ~"
1724 Roßen (RA 48-1724; fol. 1r, Z 30): "... mer 1 stúkh wingarthen an der vnder Langrúben bi den ~ ..."
1726 Rossen (AS 2/5; fol. 150r, Z 10): "... den halben Weingarten beý der ~"
1780 Roozen (RA 44-12; fol. 1v, Z 1): "Ein Acker beý denen ~ genannt ..."

Deutung
Zu mda. Ros f. 'Hanfröste, -grube'.

rössen