Alle Gemeinden Balzers Triesen Triesenberg Vaduz Schaan Planken
Eschen Mauren Gamprin Schellenberg Ruggell  
Namensuche      Liste
Rohrbünt  (Eschen)
4/5-H

Unbekannt. Nach Ospelt 1911, 91 im Riet, im Gebiet Rormeder.

Historische Belege
1. H. 15. Jh. Rorb́untten (LUB I/2; S. 315): "de pomerio ipsius iacente in Msinen, stosset an die straus und an die ~."
1. H. 15. Jh. Rorb́untelin (LUB I/2; S. 329): "us dem ~, stosset z zwain sitten an die straus, vnna an sant Luczis gt, obna an die Schegginun."

Bisherige Nennung
Ospelt 1911, 91: Rohrbünt, die -.

Deutung
'Eingezäunte (Haus-)Wiese im Gebiet †Rohr'.

Rohr
Bünt