Alle Gemeinden Balzers Triesen Triesenberg Vaduz Schaan Planken
Eschen Mauren Gamprin Schellenberg Ruggell  
Namensuche      Liste
Herawingert1  (Eschen)
480 m; 758,0 - 231,4 4/5-G

h̄“r½ẁŒ̠¾¼rt (d¼r ~ / —n ~ / —m ~ / fœm ~)
Wieshang mit Weinberg im Dorf Eschen, auf dem Eschnerberg1, nordwestlich des Schulzentrums, zwischen Koni und Fronabünt. Örtlich identisch mit Halawingert.

Historische Belege
1663 Herren Weingarth (AS 1/1; fol. 207r, Z 8): "... sein Pint vnder dem ~ gelegen ..."
1768 Herrn Weingarth (AS 2/9; fol. 54v, Z 25): "... Haúß únd Hof ... [stosst] gegen Rhein an ~, abwerts an Graffert."

Bisherige Nennung
Ospelt 1911, 55: Herrenwingert, Herrschaftswingert [im h̠“raw¾¼rt].

Deutung
Herr m. 'Herr', spez. auch 'Ortspfarrer'; hier wohl in der Bedeutung 'dem Herrn, d. h. der Herrschaft gehörig, herrschaftlich': 'Herrschaftlicher Weinberg'.

Herr
Wingert