Alle Gemeinden Balzers Triesen Triesenberg Vaduz Schaan Planken
Eschen Mauren Gamprin Schellenberg Ruggell  
Namensuche      Liste
Giessazepfel  (Eschen)


*g—¼¹s½ts“pfÆ (—m ~)
Unbekannt. Nach Ospelt 1920, 70 in der Tentscha, an der Gemeindegrenze zu Schaan.

Bisherige Nennung
Ospelt 1920, 70: Gießenzipfel [im gi¼¹sats“pfl].

Deutung
Zu mda. Zepfel m. 'Zipfel': 'Zipfelförmige Flur beim Giessa'.

Giessen
Zipfel