Alle Gemeinden Balzers Triesen Triesenberg Vaduz Schaan Planken
Eschen Mauren Gamprin Schellenberg Ruggell  
Namensuche      Liste
Gerbelbünt  (Eschen)


Unbekannt. Nicht lokalisierbar.

Historische Belege
1794 Gerbelbündt (AS 2/22; fol. II 54v, 4. Sp. Z 9): "1 Acker in der ~ ... Rheinwärts [an den] Weingarten ..."

Deutung
Der Name ist nicht sicher zu deuten; folgende Möglichkeiten kommen in Betracht:
a) Zum Pflanzennamen alem. Gerbel m. 'Schafgarbe': 'Eingezäunte (Haus-)Wiese, wo Schafgarbe wächst'.
b) Zum Pflanzennamen Germer m. , alem. G̮erbele f. 'Weisse Nieswurz, Weisser Germer': 'Eingezäunte (Haus-)Wiese mit weissem Germer'.
c) Zum bei uns bezeugten Familiennamen Kerber; hier allerdings wäre Dissimilation -er > -el vorauszusetzen.

Gerbel
Germer
Kerber
Bünt