Alle Gemeinden Balzers Triesen Triesenberg Vaduz Schaan Planken
Eschen Mauren Gamprin Schellenberg Ruggell  
Namensuche      Liste
Tälibort  (Vaduz)
1900 - 2060 m; 764,50 - 217,60 11-U

t̓‰l—ṕ¡rt (s ~ / —s ~ / —m ~ / ¥s¼m ~)
Steile Weide auf der Alp Pradamee, im südlichen Teil des Täli, gegen Gritsch (Schaan) und Bärgtälli (Triesenberg) hin; teils felsig.

Bisherige Nennung
Ospelt 1911, 138: Tälebord [s t‰lip̀¡rt].

Deutung
'Äusseres abfallendes Ende, Abhang des Täli'.

Tal
Bord