Alle Gemeinden Balzers Triesen Triesenberg Vaduz Schaan Planken
Eschen Mauren Gamprin Schellenberg Ruggell  
Namensuche      Liste
Stöckler  (Vaduz)
460 m; 757,78 - 223,35 4-O

̜st̊¡̅kl¼r (d¼r ~ / —n ~ / —m ~ / fœm ~)
Weinberg beim Löwen. Örtlich identisch mit Fittler und Leuawörts Wingert.

Historische Belege
1719 Stöckhler (AS 2/4; 41v, Z 29): "... im ~"
1727 Stöckler (AS 2/3; 62v, Z 7): "... seinen Weingarten... im ~ genant ..."
1763 Stöckler (AS 2/15; I 54v, 4. Sp. Z 2): "... Weingarten im ~ ... gegen Berg [an die] Landstraß."
1784 Stöckler (RA 45/1-2; 3r, Z 14): "... Weingarten im ~ neben der Maúer ..."
1794 Stöckler (RA 12/3/3/103; 13v, Z 14): "... dieser entrichtet den Opfermoßt aús einem Stück Reben im ~ ..."

Bisherige Deutungen
Ospelt 1911, 105: Stö( c) kler [d¼r ̜st̮¡kl¼r].
Bilgeri 1974, 109, 398: Stöckler. Zum Feldkircher Geschlecht Stöckli; für die Feldkircher Patrizier war der Weinhandel im 14. Jahrhundert eine wesentliche Einnahmequelle geworden.
Ospelt 1996, 16: Stöckler. Zum Feldkircher Patriziergeschlecht Stöckli.

Volkstümliches
a) Der Name kommt vom schlechten Fussweg neben dem Wingert, dieser Weg war [a k̜stożt— sa¿].
b) Stöckler ist ein Familienname.

Wertung der bisherigen Nennung
Im Unterschied zur heutigen Aussprache mit (geschlossenem) /--/ führt Ospelt 1911, 104 (offenes) /--/ an: Als oberflächlicher Eindruck stehen sich also Anklang an dt. Stecken m., mda. [̜st̀‰̅k½] (bei der älteren Form), und an das Verb stecken, mda. [̜st̀“̅k½] (bei der jüngeren Form), gegenüber. Eine Verbindung mit dem Infinitiv stecken ist allerdings nicht annehmbar, sodass für die (jüngere) Sprechform mit /̜st́“̅k½-/ noch weiter gesucht werden müsste. Im Vordergrund steht indessen die ältere und daher wohl authentischere Lautform [̜st‰kar̀“s¼r].

Deutung
Elliptische Bildung auf -er, aus *Stöckli( s) Wingert 'dem Stöckli gehörender Weinberg'. Zum Feldkircher Familiennamen Stöckli.

Stöckli
Säga (V)
Sägagass (V)
Säss (V)
Sasstobel (V)
Sattlers Au (V)
Sautobel (V)
Schaaner (V)
Schaaner Au (V)
Schaaner Au,...
Schaaner Gär...
Schaaner Hol...
Schaaner Str...
Schädlerhaus (V)
Schafboda (V)
Schafbodaran...
Schafstall, ...
Schafstofel (V)
Schalun (V)
Schalunstras...
Scheidegg (V)
Scheidgässli (V)
Scheidgraba (V)
Scheidgraben (V)
Schelmagätte...
Schelmawinke...
Scherer (V)
Schibahüsli,...
Schidweg (V)
Schimmelgass (V)
Schinderböch...
Schinderplat...
Schinderweg (V)
Schlegelsran...
Schlegelsstu...
Schliessa (V)
Schliessaweg (V)
Schloss (V)
Schloss, bei...
Schlossberg (V)
Schlossbünt (V)
Schlossfels (V)
Schlossgarta (V)
Schlossgraba (V)
Schlossgut (V)
Schlosshalda (V)
Schlossstein (V)
Schlossstig (V)
Schlossstras...
Schlosswald (V)
Schlossweg (V)
Schlosswesa1 (V)
Schlosswesa2 (V)
Schmalzboda (V)
Schmedgass (V)
Schmedrischa...
Schmelziboda (V)
Schmelziboda...
Schmelzikopf (V)
Schneeflocht1 (V)
Schneeflocht2 (V)
Schönberg (V)
Schöpfli, bi...
Schorschisch...
Schötzagass (V)
Schötzahüsli (V)
Schötzahüsli...
Schrega Weg,...
Schreiegg (V)
Schuebächli (V)
Schüelerwald (V)
Schuelhusgas...
Schwarzer Ad...
Schwarzwald (V)
Schwarzwald,...
Schwarzwald,...
Schwarzwalde...
Schwarzwalde...
Schwarzwaldh...
Schwedengrab (V)
Schwefel (V)
Schwefelgräb...
Schwefelstra...
Schwefelwald (V)
Schwefelweg (V)
Schwemmi (V)
Schwemmi, ob...
Schwemmi, un...
Schwemmiwald (V)
Schwimmbad, ...
Schwimmbädli...
Schwizerschl...
Sebis (V)
Segerskrüzli (V)
Segersmaree (V)
Sender, bim ...
Sennaloch (V)
Sennerei (V)
Sennereitöbi...
Silberhorn (V)
Simmisacker (V)
Söfera1 (V)
Söfera2 (V)
Sofilis Au (V)
Sommerried (V)
Sonnblickstr...
Sonnenhof (V)
Spania (V)
Spaniabach (V)
Spaniaböchel (V)
Spaniagass (V)
Spaniaröfi (V)
Speckigraba (V)
Speichgraba (V)
Spetziga Ste...
Spinnerei (V)
Spitzwies (V)
Spörri (V)
Spörrihüser (V)
Spörriswäldl1...
Spörriswäldl2...
Spörriweier1 (V)
Spörriweier2 (V)
Sprötzahüsli (V)
St. Annagass (V)
St. Flori Pf...
St. Florinsg...
St. Florinsw...
St. Johanner (V)
St. Johanner...
St. Johanner...
St. Josefsga...
St. Josefski...
St. Luzistra...
St. Markusga...
St. Martinsw...
Städtli (V)
Städtlimarkt (V)
Stall (V)
Stallbünt (V)
Stampf (V)
Stapfen (V)
Stapfenteile (V)
Steckareser (V)
Steina, i da...
Steinbroch (V)
Steinbröchli (V)
Steinene Stä...
Steinigres (V)
Stellböda (V)
Stellböda, u...
Stelzen (V)
Stig (V)
Stöck, i da ...
Stöckler (V)
Stöcklerweg (V)
Stöffilismar...
Strubawäldli (V)
Strubenau (V)
Summerhau (V)
Sunnahalda (V)
Sunntigbächl...