Alle Gemeinden Balzers Triesen Triesenberg Vaduz Schaan Planken
Eschen Mauren Gamprin Schellenberg Ruggell  
Namensuche      Liste
Neues Amtshaus  (Vaduz)


Unbekannt. Gebäude im Städtli. Örtlich identisch mit Verweserhaus.

Historische Belege
~1618* ambthàus (LUB I/4; S. 353): "Das newe ~ im Dorff Vaducz negst der Taffern gelegen"
1647 vnderen Ambthàuß (PfABe 28/26; fol. 6r, Z 7): "... In dem ~ daselbsten [zú Vadúz], In seiner gewonlichen oberen wohnstúben ..."
1648 Ambtha˚ß (AS 1/1; fol. 3v, Z 8): "Verhörtag gehalten Im Gewohnlichen ~ Vadútz ..."
1692 Ambthàus (AS 1/3; fol. 2r, Z 1): "Verhörtag gehalten im ~ zúe Vadúz ..."

Deutung
'Neues Gebäude der Behörde'. Zum Gebäude vgl. Poeschel 1950, 173f.

neu
Amt
Haus