Alle Gemeinden Balzers Triesen Triesenberg Vaduz Schaan Planken
Eschen Mauren Gamprin Schellenberg Ruggell  
Namensuche      Liste
Högga  (Vaduz)
4/5-N

*h̏¡Å½ (—d½ ~)
Unbekannt. Nach Ospelt 1911, 51 im Gebiet Baholz.

Bisherige Nennung
Ospelt 1911, 51: Hacken.

Deutung
Plural von mda. /h̓¡Å½/ m. 'Haken'. Die Benennung erfolgte wohl wegen hakenähnlicher Form oder zum Ausdruck einer negativen Bewertung hinsichtlich der Bewirtschaftung.

Haken