Alle Gemeinden Balzers Triesen Triesenberg Vaduz Schaan Planken
Eschen Mauren Gamprin Schellenberg Ruggell  
Namensuche      Liste
Herkolusgraben  (Vaduz)


Unbekannt. Vermutlich identisch mit Irkelesbach.

Historische Belege
1802 Herkoll̀us Graben (RA 22/8/14; fol. 1v, Z 23): "Der ~ soll von dem Neüen Mühleholz an bis ob der Brúgg am Tam aús gebesert werden únd von da soll der Tam dúrch gebrochen únd ein Neúer Graben dúrch die vorligende Natürliche Tiefe gemacht werden bis in den Scheidgraben, welcher Vadúz únd Schan scheidet, únd dann dúrch den selben bis in den Rhein ..."

Deutung
'Graben im Gebiet Irkeles'; zur Erklärung siehe dort.

Georg
Graben