Alle Gemeinden Balzers Triesen Triesenberg Vaduz Schaan Planken
Eschen Mauren Gamprin Schellenberg Ruggell  
Namensuche      Liste
Lerchabühel  (Triesenberg)
1620 - 1870 m; 762,1 - 217,9 9-U

l̄“r¿½b̊¥hÆ (d¼r ~ / ”n ~ / ”m ~ / ¥s¼m ~)
Weidhang auf dem Alpelti2, südwestlich der Alphütte, mit einigen Lärchen; steil, steinig.

Bisherige Nennung
Ospelt 1911, 130: Lärchen [in l̠‰rxa].

Deutung
Zu mda. Lercha f. 'Lärche (Larix Miller)': 'Weidhang mit Lärchenbestand'.

Lärche
Bühel