Alle Gemeinden Balzers Triesen Triesenberg Vaduz Schaan Planken
Eschen Mauren Gamprin Schellenberg Ruggell  
Namensuche      Liste
Lerchabödali  (Triesenberg)
1850 m; 761,95 - 217,80 8-U

l̄“r¿½b̊œd½l— (ts ~ / ¥fts ~ / ¥f¼m ~ / ab¼m ~)
Weidhang auf dem Alpelti2, westlich über dem Lerchabühel; teilweise flach.

Deutung
Zu mda. Lercha f. 'Lärche (Larix Miller)': 'Kleiner (ebener) Platz, kleine Terrasse mit Lärchenbestand'.

Lärche
Boden