Alle Gemeinden Balzers Triesen Triesenberg Vaduz Schaan Planken
Eschen Mauren Gamprin Schellenberg Ruggell  
Namensuche      Liste
Kleine Wis  (Triesenberg)
9-R/S

Unbekannt. Wahrscheinlich örtlich identisch mit Chleistägerwis.

Historische Belege
1719 kleinen Wieß (AS 2/4; fol. 45v, Z 25): "Hinder den Collmar dreÿ stúckh gúth in der ~"
1733 kleinen Wis (AS 2/7; fol. 39r, Z 8): "... beÿ dem Steg in der ~ ein stúckh beÿ der hütten im Grúnd ..."
1784 kleinen Wieß (PfATb Urb 1784; fol. 25r, Z 8): "... Gút bey dem Steg in der ~ genannt ..."
1785 kleinen Wieß (AS 2/10; F 8a, Z 21-22): "... ein Stückle allda (in dem Wang) bey dem Steg in der ~ ..."

Deutung
'Kleine, eingezäunte Heuwiese'.

klein
Wiese