Alle Gemeinden Balzers Triesen Triesenberg Vaduz Schaan Planken
Eschen Mauren Gamprin Schellenberg Ruggell  
Namensuche      Liste
Fürstawäldli  (Triesenberg)
8-Q

*f̋¥r̜st½w̓Šldl—
Unbekannt. Nach Ospelt 1920, 81 Wald auf der Alp Sücka, im Gebiet Chopfi1/Wald /Brämstall1.

Bisherige Nennung
Ospelt 1920, 81: Fürstenwäldle.

Deutung
'Kleiner Wald, der sich im Besitz des Fürsten befindet'. Die Alpe Sücka war bis 1887 Eigentum des Fürstenhauses.

Fürst
Wald