Alle Gemeinden Balzers Triesen Triesenberg Vaduz Schaan Planken
Eschen Mauren Gamprin Schellenberg Ruggell  
Namensuche      Liste
Fallaboda  (Triesenberg)
1440 m; 759,55 - 223,75 6-O

f́a̡l½b̀œd½ (d¼r ~ / ¥fd½ ~ / ¥f¼m ~ / ab¼m ~)
Weide im Gebiet Gaflei, südlich des Aussichtsturms, östlich des Fallalochs, ziemlich eben.

Deutung
'Ebener Platz, auf welcher (Luchs-)Fallen aufgestellt werden'. Der Name steht örtlich und somit möglicherweise auch sachlich in Verbindung mit Fallaloch, †Luxfallen und Luggsabödali3.

Falle
Boden